Allgemeine Bedingungen 

Glamping Heemskerkerduin, Luxus-Camping in Heemskerk, Nordholland 

 

Definitionen

Gast: eine Person, die in Glamping Heemskerkerduin wohnt und als solche registriert ist.

Hauptgast: die Person, die GH reserviert hat. Der Hauptgast ist über 18 Jahre alt und verantwortlich für seine Mitgäste.

Hostess: die Person, die das Glamping als Eigentümer von GH oder im Namen des Eigentümers verwaltet.

Reservierung: Bestätigung der Reservierungsanfrage durch Glamping Heemskerkerduin

Stornierung: Rücktritt oder Auflösung der endgültigen Reservierung innerhalb der geltenden Frist oder nicht am Tag der Reservierung.

Artikel 1 Glamping Heemskerkerduin, Heemskerk

1.1 Glamping Heemskerkerduin wird auf der Website www.glampingammeer.de ausführlich beschrieben. Diese Website wurde mit Sorgfalt zusammengestellt. Es kann jedoch Unterschiede zwischen den Texten und den Fotos auf der Website und der aktuellen Situation bei Glamping Heemskerkerduin geben, wenn der Gast das Glamping besucht. Aus solchen Unterschieden können keine Ansprüche ableiten.

1.2 Die Preisliste zeigt den Preis für den Aufenthalt und für die Anzahl der Nächte. Es ist möglich, früher auszuchecken, aber der Preis bleibt unverändert. In der Hochsaison, Juli und August, ist die Buchung nur für ganze Wochen möglich. 

1.3 Die Glamping-Zelte bieten Platz für bis zu vier Personen.  Ein Glamping-Kinderbett zur Erweiterung ist möglich, wenn es zum Zeitpunkt der Buchung angegeben wird. 

1.4 Haustiere sind nicht erlaubt.

1.5 Die Glamping-Zelte sind rund um die Uhr zugänglich. Wir verwenden Ruhezeiten von 23:30 bis 07:00 Uhr.

1.6 Das Rauchen ist in den Glamping-Zelten weder in der Scheune noch auf der Veranda erlaubt. Draußen, aber nicht auf den Decks, ist das Rauchen erlaubt, sofern andere Gäste nicht belästigt werden.

1.7 Check-in von 15:00 bis 18:00 Uhr, Check-out bis spätestens 11:00 Uhr. Früher oder später Check-in möglich, falls möglich und nur im gegenseitigen Einvernehmen möglich.

1.8 Ihr Auto können Sie kostenfrei vor der Scheune auf dem ausgewiesenen Parkplatz abstellen. Jedes Zelt verfügt über einen eigenen Parkplatz. Das Parken erfolgt auf eigene Gefahr.

1.9 Bitte geben Sie bei der Buchung Ihre persönlichen daten und Adresse an.

1.10 Im Notfall folgen Sie den Anweisungen der Gastgeberin.

1.11 Bei Verletzung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder bei unsachgemäßem Verhalten kann die Gastgeberin den Gästen den Zugang zu den Glamping-Zelten oder dem Glamping-Gelände sofort verweigern oder verweigern. Dies kann ohne vorherige Ankündigung und/oder Angabe von Gründen erfolgen. Und auch ohne Rückerstattung der Unterkunftskosten.

1.12 Gäste von Glamping Heemskerk müssen die internen Vorschriften einhalten, die auch in den Glamping-Zelten zur Inspektion zur Verfügung stehen.

Artikel 2 Tarife

2.1 Alle Preise sind, sofern in der Preisliste nichts anderes angegeben ist, einschließlich Gas, Wasser und Strom. Die Preise beinhalten auch die Mehrwertsteuer. Der Preis beinhaltet nicht die Kurtaxe. Detaillierte Informationen finden Sie auf der Preisliste auf der Website.

2.2 Die Preise beinhalten nicht die Kosten für Storno- und/oder Reiseversicherungen und/oder andere Kosten.

2.3 Die Preise von Glamping Heemskerkerduin sind immer unverbindlich und unterliegen zwischenzeitlichen Änderungen.

2.4 Die Informationen auf der Website von Glamping Heemskerkerduin – www.glampingammeer.de – werden nach bestem Wissen und Gewissen bereitgestellt, zwischenzeitliche Änderungen sind jederzeit möglich. Glamping Heemskerkerduin haftet nicht für offensichtliche Fehler auf der Website.

Artikel 3 Reservierung und Bezahlung

3.1 Die Reservierung ist nur online über die eigene Website möglich (www.glampingammeer.de).

3.2 Reservierungen über unsere eigene Website sind erst nach Bestätigung der Reservierungsanfrage durch Glamping Heemskerkerduin endgültig. 

3.3 Die Kosten für Ihren Aufenthalt müssen direkt bei Ihrer Ankunft auf das Konto von Glamping Heemskerkerduin bezahlt werden. Die Zahlung kann bei der Ankunft in bar oder per Überweisung auf die Bank von Glamping Heemskerkerduin erfolgen. Informationen über Glamping Heemskerkerduin finden Sie auf der Kontaktseite der Website www.glampingammeer.de

3.4 Glamping Heemskerkerduin verfügt nicht über EC-Gerät. Kreditkarten werden nicht akzeptiert. Vor Ort im Glamping Heemskerkerduin ist es daher nur möglich, in bar oder per Banküberweisung zu bezahlen. Bitte berücksichtigen Sie dies. Zum Beispiel für die Bezahlung der Kurtaxe oder des Arcade-Spielautomaten (vor Ort) oder wenn Sie eine der Zusatzleistungen in Anspruch nehmen möchten. 

Artikel 4 Stornierung

4.1 Eine kostenfreie Stornierung ist bis zu 2 Wochen vor dem Anreisedatum möglich. Arrangements können nicht storniert werden.

4.2 Bei einer Stornierung 2 Wochen oder mehr vor dem Anreisedatum werden 50% der Buchungsgebühr berechnet. 

4.3 Stornierungen können nur schriftlich per E-Mail an Glamping Heemskerkerduin vorgenommen werden (info@glampingammeer.de).

4.4 Glamping Heemskerkerduin hat jederzeit das Recht, eine Reservierung mehr als 2 Tage vor dem Anreisedatum ohne Angabe von Gründen zurückzuziehen. Bereits gezahlte Vorschüsse werden dann ohne Kosten an den Hauptgast zurückerstattet.

Artikel 5 Beschädigungen

5.1 Der Gast hat sich ordnungsgemäß zu verhalten und die angebotenen Einrichtungen gemäß den angemessenen Benutzungsanweisungen des Glampings oder der Gastgeberin zu benutzen.

5.2 Der Hauptgast ist rechtlich verantwortlich für die von ihm oder seinen Mitgästen verursachten Schäden am Glamping Heemskerkerduin oder an den darin befindlichen Sachen und/oder Einrichtungen.

5.3 Jeder Schaden (Beschädigung, Verlust, fehlende Gegenstände und/oder Diebstahl) ist vom Gast unverzüglich der Gastgeberin zu melden. Der Gast ist verpflichtet, dem Eigentümer/Verwalter auf Verlangen die entstandenen Reparatur- oder Ersatzkosten unverzüglich zu erstatten.

5.4 Wenn Schlüssel verloren gehen oder nicht an Glamping Heemskerkerduin zurückgegeben werden, gehen alle daraus entstehenden Kosten zu Lasten des Hauptgastes. Der Hauptgast ist verpflichtet, die Rechnung innerhalb von 14 Tagen nach Zusendung der Rechnung zu bezahlen.

5..5 Wenn die Schlüssel beim Auschecken nicht zurückgegeben werden, ist der Hauptgast verpflichtet, die Schlüssel innerhalb von 2 Werktagen per Einschreiben an Glamping Heemskerkerduin zu schicken. Geschieht dies nicht, wird eine Rechnung gemäß Artikel 5.4 ausgestellt.

Artikel 6 Beschwerden

6.1 Der Gast hat jederzeit das Recht, sich bei Glamping Heemskerkerduin zu beschweren. Glamping Heemskerkerduin muss die Beschwerde angemessen und mit angemessener Geschwindigkeit bearbeiten. Eine Beschwerde wird nach den Maßstäben der Verhältnismäßigkeit und Fairness behandelt.

Artikel 7 Höhere Gewalt

7.1 Im Falle höherer Gewalt, sei sie dauerhaft oder vorübergehend, hat Glamping Heemskerkerduin das Recht, den Vertrag ganz oder teilweise zu kündigen oder vorübergehend auszusetzen, ohne dass der Gast einen Anspruch auf Erfüllung und/oder Schadenersatz hat. Als höhere Gewalt gelten unter anderem: Krieg, Aufruhr, Belästigung, Streiks, Boykott, Störungen im Energiekreislauf, im Verkehr oder Transport, staatliche Maßnahmen, Rohstoffknappheit, Naturkatastrophen und alle Umstände, außergewöhnliche Witterungsbedingungen, Tod eines der Eigentümer oder naher Angehöriger usw., unter denen die vollständige oder teilweise Erfüllung des Vertrages von Glamping Heemskerkerduin vernünftigerweise nicht verlangt werden kann.

Artikel 8 Haftung

8.1 Glamping Heemskerkerduin kann nicht für Schäden haftbar gemacht werden, die der Gast oder seine eventuellen Gäste infolge des Aufenthalts in der Unterkunft erleiden; der Gast sichert den Glamping gegen diesbezügliche Ansprüche ab. Der Campingplatz haftet nicht für Störungen in und um die Unterkunft, wie z.B. Störungen und Ausfälle der Strom- und Wasserversorgung und technischer Anlagen, nicht oder nicht rechtzeitig angekündigte Bau- und/oder Straßenarbeiten in der Nähe des Campingplatzes.

8.2 Glamping Heemskerkerduin kann nur für Schäden haftbar gemacht werden, die auf grobe Fahrlässigkeit oder auf Fahrlässigkeit des Glampingbetriebs zurückzuführen sind.

8.3 Ungeachtet der Bestimmungen in 8.1 und 8.2 ist die Haftung von Glamping Heemskerkerduin, wenn und soweit das Glamping aus irgendeinem Grund im Zusammenhang mit dem Nutzungsvertrag rechtlich haftbar ist, immer auf direkte Schäden beschränkt und jede Form von Folgeschäden ist ausgeschlossen. Die Haftung vom Glamping ist immer auf den Höchstbetrag begrenzt, den der Versicherer des Glampings in dem betreffenden Fall zahlt.

8.4 Glamping Heemskerk übernimmt keine Haftung für Personenschäden und/oder Beschädigung, Verlust oder Diebstahl von Eigentum der Nutzer, auch nicht in den Glamping-Zelten. 

Artikel 9 Datenschutz

9.1 Der Campingplatz wird alle ihm zur Verfügung gestellten oder ihm bekannten personenbezogenen Daten vertraulich behandeln und sie nicht ohne weiteres an Dritte weitergeben.

Artikel 10 Schlussklausel / Streitbeilegung

10.1 Soweit die Regeln des internationalen Privatrechts nichts anderes vorsehen, unterliegen diese Bedingungen ausschließlich dem niederländischen Recht. Bei nicht niederländischsprachigen Gästen wird davon ausgegangen, dass sie den übersetzten Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmen, die ursprünglich in niederländischer Sprache verfasst wurden.

10.2 Alle Streitigkeiten, die sich aus der Nutzungsvereinbarung oder diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ergeben, werden in erster Instanz vom zuständigen Gericht in den Niederlanden entschieden, sofern die Regeln des internationalen Privatrechts nichts anderes vorsehen.

10.3 Keine der Parteien kann ihre Rechte und Pflichten auf Dritte übertragen, soweit in diesen Bedingungen nichts anderes vorgesehen ist.

10.4 Wenn und soweit sich eine Bestimmung der Nutzungsvereinbarung und dieser Bedingungen als ungültig erweist, gelten die übrigen Bedingungen weiter und die ungültige Bestimmung gilt als so umgewandelt, dass sie dem offensichtlichen Willen der Parteien entspricht.